Live-Roleplay-Game von 1988-08-13

Das älteste dokumentierte österreichische Larp: 1988?

Österreich war lange Zeit ein weißer Fleck auf der internationalen Larp-Landkarte. Dabei gibt es auch bei uns bereits mindestens seit den 1980ern eine lebendige Larp-Szene! Während unsere Larps aber heutzutage gut sichtbar sind und online zuverlässig archiviert werden, sind uns aus den Urzeiten des österreichischen Larps leider nur wenige digitale Spuren erhalten geblieben. Das älteste dokumentierte Larp (damals nannte man es noch Live-Roleplay-Game), das ich heute noch auftreiben konnte, fand im August 1988 statt:


Live-Roleplay-Game von 1988-08-13

Menschen im Fantasykostüm, Ariochs Erben

Erhalten geblieben sind uns leider nur ein Teil der Ausschreibung – damals natürlich noch in Papierform – und ein verwaschenes Foto. Ein Zeitschriftenartikel aus dem Jahr 1992 verweist ebenfalls auf 1988 als Gründungsjahr für Larp made in Austria. Ralph Schimpl vom ältesten österreichischen Larp-Verein Ariochs Erben hat mir die Dokumente freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Aber vielleicht schlummern irgendwo sogar noch ältere Zeugen aus den frühen Tagen einer autochthonen österreichischen Larp-Szene? Ich warte gespannt!  🙂

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.